Aktuelles

BIM

Building Information Modeling (BIM) ist heute und zukünftig ein wesentliches Planungswerkzeug.

Der Begriff Building Information Modeling (BIM) beschreibt eine Methode der vernetzten und digitalen Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Bauwerken und Verkehrswegen. Dabei werden alle relevanten Bauwerksdaten digital geplant, modelliert, kombiniert und erfasst. Das Bauwerk ist als virtuelles Modell auch geometrisch visualisiert (digitaler Zwilling).

Die Einführung von BIM soll uns und unsere Auftraggeber dabei unterstützen nachhaltiger, wirtschaftlicher und effizienter Planen und Bauen zu können. Der Einsatz von BIM kann neben der Verbesserung der Planungs- und Beratungsleistungen, während der Bauausführung und der Nutzung eine Informationsdurchgängigkeit über den gesamten Lebenszyklus vorweisen.

Aktuell arbeitet IBV an mehreren BIM-Projekten.

Durch die Verwendung unterschiedlicher CAD-Produkte wird das Qualitätsmanagement innerhalb des Büros verbessert und sichergestellt, dass alle erforderlichen Informationen bei der Modellausgabe übergeben werden. Durch die parametrische Modellierung kombiniert mit vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten ergibt sich eine Effizienzsteigerung in der Modellierung und Erhöhung der Qualität in der Erzeugung der einzelnen Fachmodelle.

Zusätzlich zu den Qualitätssicherungsmechanismen der traditionellen Planung ermöglicht die Anwendung der BIM-Methode weitere Qualitätsprüfungen, die sich auf die erstellten Strecken- und Bauwerksmodelle beziehen. Während die Bewertung der Planungsleistungen anhand der erstellte 2DDokumentation der Planung erfolgt, können nun Teil- und Fachmodelle bis hinunter auf Bauteilebene geprüft werden. Ein wesentlicher Aspekt ist die Prüfung der Bauteile der Teil- und Fachmodelle auf Vollständigkeit der Attributierung (Klassifikation, Mengen, Material, usw.) sowie auf Kollisionsfreiheit der Fachmodelle in sich als auch die Korrektheit der Koordinaten und Georeferenzierung der Bauwerksmodelle.

Mit dem Einsatz von innovativen Planungsmethoden und -lösungen gestalten wir aktiv den digitalen Wandel im Bauwesen mit. Bei der IBV GmbH wurden hierzu Mitarbeiter*innen geschult, bewehrte Standards angepasst und die fachübergreifende Zusammenarbeit gefördert.